Aktivitäten

25.06.2015

Gemeinsame Sitzung der bisherigen und neuen Kundenbeiräte

Martin Zielke informiert über Aktuelles im Privatkundengeschäft

Am 15. Juni 2015 reisten die neuen Kundenbeiräte zu ihrer ersten Sitzung nach Frankfurt. In der Commerzbank-Zentrale wurden sie von Vorstand Martin Zielke begrüßt. Insgesamt 25 Kunden aus allen Marktregionen und Kundensegmenten werden in den kommenden drei Jahren besondere Einblicke in die Produkte und Services der Commerzbank bekommen. Bei der engen Zusammenarbeit gilt das Motto des Kundenbeirats: Zuhören. Mitreden. Verbessern.

Offenheit und Vertrauen als Basis für gute Zusammenarbeit

Martin Zielke gab zunächst einen Überblick über Themen und Trends, die die Commerzbank im Privatkundengeschäft aktuell beschäftigen. Die anschließende Vorstellungsrunde machte schnell klar, welche Themen die neuen Kundenbeiräte gerne mit ihrer Commerzbank diskutieren wollen: Die Sicherheit und die Weiterentwicklung des Online-Bankings und die Zukunft unseres Filialnetzes stehen genauso auf der Agenda wie die Verbesserung der Angebote für Geschäftskunden und viele andere Themen.

Martin Zielke betonte: „Unser Wachstum gründet sich auf der Zufriedenheit unserer Kunden. Das ist es, was uns letztlich erfolgreich macht. Und das ist es, was auch den zukünftigen Weg der Commerzbank im Privatkundengeschäft bestimmen wird.“ Er dankte den neuen Kundenbeiräten, dass sie die Commerzbank mit ihrem Engagement auf diesem Weg begleiten wollen.

Bisherige Kundenbeiräte aus dem Amt entlassen

Am Nachmittag kamen die bisherigen Kundenbeiräte zur Kundenbeiratssitzung hinzu und übergaben den Staffelstab an ihre Nachfolger. Die scheidenden Mitglieder zogen eine positive Bilanz ihrer Arbeit im Kundenbeirat; sie betonten vor allem die Ernsthaftigkeit und Offenheit, mit der die Bank die Beiräte in aktuelle Themen und Projekte einbezogen habe. Im Rahmen eines Infomarktes hatten bisherige und neue Beiräte zuvor gemeinsam einen Blick auf in den letzten drei Jahren umgesetzte Themen und aktuelle Projekte geworfen.

Zum Abschluss dankte Martin Zielke den bisherigen Beiräten ausdrücklich für ihr Engagement. Zeit sei in unserer Gesellschaft ein knappes Gut und ein ehrenamtliches Engagement drei Jahre lang auszuüben nicht selbstverständlich. „Ich will Ihnen sagen: Für uns waren das drei sehr wertvolle Jahre! Danke dafür an Sie alle!“ so Martin Zielke.

Das nächste Treffen ist noch für dieses Jahr in Frankfurt geplant: Bei einem Workshoptag werden die Kundenbeiräte dann die ersten Themen angehen.

ALT

Häufige Fragen

Haben Sie noch Fragen zum Kundenbeirat?
Unsere Antworten finden Sie hier

Die Bank an Ihrer Seite